Blanc de Pacs
Origen
Blanc de Pacs Parés Baltà

Blanc de Pacs

Rebsorten:

Parellada, Xarel.lo, Macabeo

Weinberge:

Finca El Subal, 616 m. (Parellada) Finca Parés Baltà, 254 m. (Xarel.lo) Finca Cal Miret, 315 m. (Macabeo)

Weinbereitung:

Gärung bei 16º C im Edelstahltank, 12 Tage lang.

Verkostungs-Noten:

Zitronengelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase intensives Fruchtaroma von Birne und Apfel. Am Gaumen frisch mit guter Säure. Ein leicher Wein jedoch mit intensivem Aufsehen frischer Früchte.
Serviertemperatur: 6 – 8° C