Marta de Baltà
MicroCuvée
microcuvee-marta-de-balta-paresbalta

Marta de Baltà

Rebsorten:

Syrah

Weinberge:

Finca Cal Miret, 400 m. Finca la Torreta, 315 m.

Weinbereitung:

Maischevergärung in neuen franz. Holzfässern (Allier). Die Einmaischung der Beeren geschieht direkt im offenen 400 Liter Fass. Die Temperatur des Gärvorgangs las zw. 24º und 29º C. Die Maischestandzeit betrug 25 Tage. Malolaktische Gärung (BSA) im Holzfass.

Verkostungs-Noten:

Tiefdunkle Farbemit violetten Reflexen. Vielschichtiges Bouquet in dem man u.a. Pflaumen, Maulbeeren, schwarze Konfiture und ein schön eingebundenes Holz erleben kann. Im Mund samtig und seidig. Sehr konzentriert und körperreich. Lang anhaltender Nachklang. Empfohlene Trinktemperatur: 16 – 18°C.